Die 5 wichtigsten Meinungsbildner der Plus Size Fashion Branche der USA- und warum du sie kennen solltest

DE:
Die Plus Size Branche ist auf dem Vormarsch und verändert sich auch in Deutschland.
Wir haben in den vergangenen Jahren viele Unternehmen kommen und gehen sehen, viele Models wurden gehyped und wieder fallen gelassen. Neue Castingshows für kurvige Supermodels und neue Plus Size Blogger sprießen aus dem Boden. Das alles hat viele gute Seiten und doch sollten wir uns an den beständigen Menschen orientieren, Menschen die Großes geleistet haben und international echte Global Player sind und für die weltweite Entwicklung maßgeblich beteiligt sind – und das schon seit mehreren Jahren.

Wir möchten euch zeigen was alle diese Frauen gemeinsam haben: Sie haben nicht gewartet bis jemand etwas für sie erreicht – sie haben die Ärmel hochgekrempelt und angepackt. Voller Tatendrang, Aktionismus, guter Gedanken und Power. Viele dieser Damen durften wir bereits sprechen und kennenlernen. Sie verdienen all die Anerkennung die man ihnen gewähren kann – auch außerhalb der USA.
EN:
The Plus Size Industry is on the rise in Germany. Within the past five years we have experienced tremendous changes. New Casting Shows only for curvy women, new companies, styles, brands ..
There are many new game changer but we would like to introduce you to our Top 5 U.S. Plus Size Industry Opinion Leader and tell you a bit more about them.

What all these women have in common is their willpower, their focus and force to not only make it in the Plus Size Industry but to make OUR voices heard. So much credit to these lovely ladies. We simply adore all of you!

 

 

  1. Gwen Devoe aus New York

    „Non of the fashion weeks caters to the plus size community. We need to see images in clothing that look like us”- Gwen Devoe, Full Figured Fashion Week NYC

DE:
Full Figured Fashion Week wird gerne als Oscar der Plus Size Fashion Weeks angesehen. Menschen und Unternehmen aus allen Ländern der Welt reisen nach New York, um bei dem jährlichen Spektakel dabei zu sein. Wir sind selbst bereits zweimal vor Ort gewesen und können nur bestätigen, dass jede Frau ein solches Event einmal mitgemacht haben sollte.
Wir kamen mit so viel Power, voller Energie und frischer Ideen 2013 aus NYC zurück und enschlossen uns, die Plus Size Fashion Days zu gründen.

Bereits seit 2009 verbindet Gwen Devoe Kunden, Verbraucher und Unternehmen miteinander und löste eine absoluten Hype in der Szene aus. Frauen aller Größen und Konfektionen haben wir das erste Mal in New York auf dem Catwalk gesehen und waren begeistert. Eine Frau, die ihrer Zeit voraus ist und ein unglaublich starkes Netzwerk hinter sich hat.

EN:
Full Figured Fashion Week is the Oscars of the Plus Size Industry. Well known brands and fashionistas travel each year from all over the world to New York City to be part of this amazing event. We attended FFFWEEK twice and are convinced that you should definetely experience this event for yourself. FFFWeek stands for empowerment, unity and energy. Gwen Devoe and her team bring you nothing but the best in plus size fashion each year, since 2009.

FFFWeek caters to the customer and the plus size community. It’s an event especially designed to meet your needs. Gather your Girls and plan your trip to FFFWeek in NYC! It’s all worth it!

By the way: FFFWeek has been a huge Inspiration for our Plus Size Fashion Days in Hamburg.

2. Madeline Figueroa-Jones

“I really want to step up the game for the Plus Size Industry. Women deserve a Vogue Magazine for them” – Madeline Figueroa-Jones, Plus Model Magazine NYC

DE:
Madeline war immer eine Aktivistin in der Plus Size Szene und startete in der Industrie als Model. Schnell stellte sich heraus, dass sie mehr erreichen möchte. 2006 gründete Madeline Jones, mit ihrer Freundin Valery Amador, das erste Online Magazin für Große Größen in den USA – Das Plus Model Magazine. Der Bedarf an schöner und tragbarer Mode für Große Größen war immer ein großes Anliegen für sie.

Atemberaubende Editorial Strecken mit Frauen in allen Konfektionsgrößen sind ihr Markenzeichen. Sie ebnete den Weg für viele Modelle in der Plus Size Branche, ist Dreh- und Angelpunkt in der Community und schlägt neue Wege ein, die traditionelle Unternehmen ablehnen.

EN:
Madeline Jones has always been an activist in the Plus Size Industry. She started as a model but soon realised that she wants much more. Back in 2006, she and her friend Valery Amador, founded the first online magazine for plus size women – Plus Model Magazine.
Plus Model Magazine stands for diversity and goes there where no other traditional fashion magazine dares to go. Madeline Jones is frequently called the ‚Anna Wintour‘ of the Plus Size Industry and has paved many ways for well know models in the industry.

 

3. Cathrin Schuller

„Style is being yourself, on purpose.  You gotta know who you are and what you want“ – Cathrin Schuller

DE:
Eine ganz „alter“ Hase im Business ist die liebe Cathrin Schuller. In den 80igern begann ihre Modelkarriere bei der Agentur Ford Models. Die gelernte Schauspielerin spielte bereits einige Zeit am New Yorker Theater als sie während einer Vorstellung entdeckt wurde. Es folgten Katalog Jobs und viele Shooting bis sie zusammen mit Michele Weston das Mode Magazin gründete. Gemeinsam mit Liz Claiborne  entwarf sie Kollektionen für Große Größen, entwickelte TV-Formate und finanzierte sie ganz alleine, hielt Vorträge, wurde Image-Consultant und macht weiterhin viele interessante Projekte. Unter anderem setzt sie sich für Menschen mit Diabetis ein und schreibt einen Blog für Frauen 40+.

EN:
We would call Cathrin the „old trouper“ of the Plus Size Industry. Editor of the Mode Magazine, worked as a model for several years with Ford back in the 80ies, created a plus size collection together with Liz Claiborn, media speaker, actress- this woman did it all.
She also writes her personal blog called StyleBoomer for women 40+ and she is Image and Style Director of Divabetic, a charity for women living with, affected by or at risk of diabetes and does her Makeover Your Diabetes Tour.

 

4. Emme

„You don’t see a tree complaining about its size or a flower sulking. They just bloom as they should, right next to each other “ – Emme

DE:
Emme, mit bürgerlichem Namen Melissa Owens Miller, ist das erste bekannte Curvy Supermodel. Sie erreichte weltweite Bekanntheit in den 90ern, als sie zweimal zu den 50 schönsten Menschen der Welt des People Magazines ernannt wurde. Sie schrieb mehrere Bücher und ist bekannt für ihre Vorträge zum Thema Essstörungen und Bodyimage. Sie erhielt mehrere Auszeichnungen, u.a. vom Glamour Magazine(Woman of the year), ist Botschafterin der National Eating Disorders Association und hat 2017 ein weiteres Buch herausgebracht mit dem Titel: Curvy & Confident: 101 Stories of Loving Yourself and Your Body

EN:
Emme (Melissa Owens Miller) is the first curvy supermodel of our time. She became famous back in the 90ies being twice selected to People Magazine’s „50 Most Beautiful People“
She works as a spokesperson, rolemodel, ambassador to The National Eating Disorders Association,  creative director of her clothing lines, lecturer and globally recognized women’s advocate for positive body image and self-esteem.
Her lates book “ Curvy and Confident: 101 Stories of Loving Yourself and Your Body“ has launched is January 2017.

 

5. Rosie Mercado

„My body was never meant to be a size 0 or size 6, and I love representing the plus-size community. It’s just — a girl’s got hips! I’m never going to get rid of the hips, and I embrace it.“ – Rosie Mercado

DE:
Rosie Mercado werden einige von euch vielleicht noch aus der Serie „Curvy Girls“ kennen, die in Deutschland auf sixx ausgestrahlt wurde. Fünf Plus Size Models berichteten über ihren Alltag und ihre Jobs in New York. Weltweite Bekanntheit erhielt Rosie durch ihren großen Gewichtsverlust nach einer Magen OP. Sie erhielt von uns 2015 den „Best Model International“ Award der Plus Size Fashion Days in Paris für ihre unglaublichen Erfolge als Model, Mutter und Vorbild vieler Frauen.

Rosie war bereits auf viele Coverns zu sehen, ist in vielen TV-Formaten aktuell zu sehen und hat vor einigen Wochen geheiratet. Sie lebt mit ihrer Familie in Las Vegas und

EN:
The very first time we saw Rosie Mercado was back in 2013 on Curvy Girls, a TV Show about the life of five aspiring Plus Size Models. Rosie had world wide press Attention after her tremendous weight loss and was very open about her gastic sleeve and tummy tuck. In 2015, Rosie received our „Best Plus Model International“ Award of the Plus Size Fashion Days for her unbelievable success as a model, mother and role model.
Rosie has been on several magazine covers, is very successful as a model and TV-Host, and just got married a few weeks ago. She lives in Las Vegas with her kids and husband.

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.