Ein Tag mit ganz viel Soul – Blogger Workshop mit und bei Soulfully

Hallo meine Lieben,

endlich ist er da der Frühling und lockt und mit Sonnenstrahlen, Kirschblüten und guter Laune aus dem Haus. Wie bestellt war auch das Wetter am letzten Tag im März beim Soulfully Workshop in Hamburg. Im wunderschönen, strahlend weißen „Frachtraum“ wartete ein liebevoll organisierter Tag mit viel Input für uns.

Für diejenigen denen Soulfully noch kein Begriff ist sei gesagt, dass es sich um einen sogenannten Cooperate Blog der Otto Gruppe handelt. Soulfully gibt es jetzt genau zwei Jahre und wird liebevoll von der Agentur „Companions“ betreut.  Das Besondere an diesem Blog ist für mich die individuelle Zusammenstellung der „Soulmates“ und die Vielfalt die immer wieder zum Vorschein kommt. Unterschiedliche Frauen berichten über ihren Alltag, ihre Sorgen, persönliche Geschichten und ihren eigenen Stil – in ganz unterschiedlichen Konfektionsgrößen.

Die Workshops bei Soulfully sind immer gerne besucht. Es ist fast wie ein Familientreffen bei dem viel gelacht, gut gegessen und philosophiert wird. Ich habe im letzten Jahr auch während der Workshops Vorträge halten dürfen. Einmal über mein Lieblingsthema Selbstliebe und auch über die Wichtigkeit des richtigen Posings beim Fotografieren. Ich bin zwar kein Bestandteil der festen Blogger aber hin und wieder bin ich mit Berichten und Stories auf dem Blog vertreten.

Lernen, entwickeln, weitergeben

Was mir persönlich ganz besonders gefällt bei den Soulfully Workshops ist die Weitergabe von Wissen. Ich beschäftige mich persönlich sehr mit dem Thema denn „nur“ Mode ist mir persönlich einfach zu wenig. Durch meine Plus Size Fashion Days habe ich einen anderen Blickwinkel auf die Modeindustrie bekommen. Ich lese viele Fachartikel, vernetze mich mit wichtigen Frauen in der digitalen Welt, möchte bewegen und meine Ziele erreichen. Ich beschäftige mich viel mit dem Thema Marketing, lerne Fachbegriffe und, und, und. Das sind alles wichtige Voraussetzungen für meine persönliche Entwicklung und mein Unternehmen.

In den letzten Workshops haben wir bereits viel gelernt: Videogestaltung, Erfolg bei YouTube, Videoschnitt, Posing, Selbstliebe und das perfekte Make-up sind nur einige Themen die uns näher gebracht wurden. Während des vergangenen Workshops beschäftigten wir uns mit „Texten die wirken“ und „Fotografie“ .

Texte die wirken

Wir alle kennen es, dass auf einmal keine Texte mehr fließen, wir Schreibblockaden entwickeln oder  schreibfaul sind. Claudia erläuterte in ihrem Vortrag wie wir mit Emotionen und einer besseren Wortwahl die richtigen Texte verfassen. Mir persönlich hat dieser Einblick sehr geholfen. Gefühle zu transportieren und seine Texte leben zu lassen ist eine besondere Gabe und Fleißarbeit. Seine Leser zu fesseln und zu begeistern finde ich wichtig und spannend.

Konzentration, Konzentration

Fotografie

Andrea zeigte uns während ihres Vortrages den Weg zu einem professionellen Blog-Bild. Welche Blende wir benutzen können um gewünschte Resultate zu erzielen, welche Bildsprache wirkt und wie wir in Bewegung dynamischer und authentischer wirken. Ein interessanter Vortrag und ich habe einen kleinen Trick mit nach Hause genommen. Ich bin sehr lichtempfindlich und neige dazu meine Augen zusammen zu kneifen. Augen schließen, kurz entspannen, ausatmen, Augen auf und „klick“. Dieser Hinweis hat super funktioniert. Ich liebe dieses Bild, liebe Andrea <3

Tanja Marfo, Portrait, Plus Size
Portrait von mir von Andrea Hufnagel

Austausch und Ideen

Zu wissen, dass der Austausch mit uns Bloggern sehr wichtig ist und Soulfully am Herzen liegt spricht absolut für den Blog. Ich beteilige mich immer bei Diskussionen und freue mich über Input. Wir müssen nicht alle der gleichen Meinung sein und jeder hat seinen Standpunkt – das finde ich super.
So haben wir über unsere Wünsche gesprochen, Ideen und Denkanstöße weitergegeben und den Abend mit einem leckeren Abendessen bei Sonnenschein auf der Dachterrasse ausklingen lassen. Auch die nächsten Treffen sind bereits in Planung – ihr dürft gespannt sein.

Als Überraschung erhielt jede von uns ihr persönliches illustriertes Portrait von Anja Karboul.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an das Team von OTTO, Soulfully und Companions. Es ist immer ein großes Fest mit euch.

Anbei noch die wunderschönen Bilder die jede Bloggerin erhalten hat.


Alle Blogs mit Links:

Susieknows
Theskinnyandthecurvyone
Texterella
Inbetweeniemusthaves
Dressingoutsidethebox
TheodoraFlipper

Einen wunderbaren Wochenstart für euch alle.

Eure
Tanja

Alle Fotos von Andrea Hufnagel. Ihr findet sie unter „Kupferfux“ auf Instagram.

 

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.