Ein Blouson – drei Plus Size Looks. Take me back to New York

Hallo Ladies und Cents,

wie schnell die Zeit doch vergeht – übermorgen ist es bereits vier Wochen her, dass wir in New York waren für unseren offiziellen Austausch der Full Figured Fashion Week mit meinen Plus Size Fashion Days.

Wir waren in der schönsten Stadt der Welt natürlich nicht untätig und haben mehrere Fotoshoots organisiert. Heute zeigen wir euch drei Mal das gleiche Blouson, jeweils anders kombiniert in Kooperation mit MIAMODA.

Beginnen wir mit Alisa, die uns ihre Kombi vor der Washington Bridge am East River zeigt.
Sie hat sich für eine sportlich/elegante Kombi entschieden und trägt zu ihrem Blouson mit floraler Spitze eine schwarze Jeggings, eine Tunika und schimmernde Turnschuhe.
Als nächste Location waren wir im Central Park, genauer gesagt an der Bethesda Fountain. Katja hat sich für eine feminine, coole Interpretation entschieden und zeigt uns ihre Kurven. Die weiche Jeans hat sie lässig umgekrempelt und ihre Bluse (übrigens eine Eigenkreation) locker in die Hose gesteckt. Der dazu passende BH wird durch die Transparenz des Oberteils wunderbar in Szene gesetzt.
Das Blouson ist ein toller Hingucker und lässt die neutralen Farben durch die farbig unterfütterte Spitze strahlen.

Als letzte war ich an der Reihe und habe mich bewusst für ein Outfit entschieden, welches ich nicht häufig trage. Kurze Kleider sind für mich nach wie vor eine Herausforderung – ich habe mich trotzdem wohl gefühlt beim Fotoshooting. Das kurze Kleid ist elegant und feminin, mit einer starken Signalfarbe unterlegt. Für den perfekten Sitz empfehle ich euch Shapewear.

Das Blouson wirkt als Kontrast zum eleganten Spitzenkleid und lässt mein Outfit insgesamt lässiger wirken.

Unsere Outfits sind bei MIAMODA im Online-Shop erhältlich und im Beitrag verlinkt.
Dieser Post ist gesponsert und in Kooperation mit MIAMODA entstanden.

Ich bin gespannt, wie euch die Looks gefallen.

Liebste Grüße

Tanja

 

2 Comments
  1. Alle Looks gefallen mir unheimlich gut.
    Nummer 2 ist definitiv mein Favorit, weil er etwas edgy ist 🙂
    Aber die anderen Beiden sind auch wundervoll.
    Irgendwie ist jeder Look perfekt für einen anderen Anlass, gefällt mir sehr.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

Leave a Reply

Your email address will not be published.