Hautpflege: Die richtige Pflege für strahlende Haut

Werbung: Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Douglas entstanden

Übersicht im Produktedschungel

Es ist mal wieder Zeit für einen neuen Beauty-Post. Seit ich auf Instagram meine Beauty- und Pflegeroutinen mit euch teile, bekomme ich regelmäßig Anfragen, was ich für Produkte benutze.

Zugegeben: Ich nutze nicht viele, aber dafür ausgewählte — die genau zu mir und den Bedürfnissen meiner Haut passen. Klar, das liest sich so leicht. Denn den Überblick im Produktedschungel zu bekommen ist wirklich eine Herausforderung.
Aber hey – du hast ja mich 🙂

Hast du auch Beauty-Rituale oder deine Zeit, in der du dich um eine ausgiebige Pflege kümmerst?

Für meine Schönheitspflege nehme ich mir vor allem am Sonntagabend Zeit und lasse mir meine Me-Time absolut nicht nehmen. Aber auch im Alltag möchte ich meine Lieblingspflege nicht missen.

Gerade jetzt in der Übergangszeit von Winter auf Frühling braucht meine Haut mehr Aufmerksamkeit als sonst. Wechselnde Temperaturen sorgen bei mir für raue Ellenbogen, Hände und Beine. Auch wenn die Pflege generell leichter und nicht mehr so reichhaltig aussieht, benötigt meine eher trockene Haut weiterhin meine Beachtung. Denn nicht nur die richtige Gesichtspflege ist wichtig.

Annayake Douglas Beauty Post Kurvenrausch

Nichts reichen wir einander so freigiebig wie unsere Hände

Von Natur aus ist die Haut an den Händen recht feuchtigkeitsarm. Neben dem Eincremen können wir ihnen auch öfter eine Pflegepackung gönnen. So bleiben sie zart und sind für den nächsten Kälteschub bestens gerüstet. Und wer hat nicht gerne gepflegte und weiche Hände? Für mich sind sie wie eine Visitenkarte.

 

Vorfreude auf die Sonne

Sommerliche Düfte machen es mir leicht, mich auf die wärmere Jahreszeit zu freuen.
Hast du auch bestimmte Bodylotions oder andere Pflegemittel, die dich an den Sommer oder einen Urlaub am Strand erinnern? Ich ja, und ich liebe sie.

Eine kleine Duftreise gelingt mir immer mit den Sol de Janeiro-Produkten, die den Sommerurlaub in mein Zuhause bringen. Die Marke vereint sozusagen die besten Inhaltsstoffe aus dem Amazonas und die Schönheitsgeheimnisse brasilianischer Frauen

Von Bodylotions, Fußcreme, Peeling und Lippenpflege ist alles dabei. Unbedingt mal testen, ich bin dem Hype bereits verfallen. Sie riechen soooo gut. Als Douglas mir diese Zusammenarbeit angeboten hat, habe ich mich sehr gefreut als ich im Shop auch meine Favoriten von Sol de Janeiro entdeckt habe.

 

Douglas Beauty Post Kurvenrausch

Du bist eher eine Classic-Beauty?

Dann sind die Biotherm-Produkte genau das Richtige für dich.

Ob Öl, Milch, Balsam oder Creme: Biotherm verwöhnt deine Haut in allen Texturen mit hochwertigen Inhaltsstoffen wie ätherischen Ölen, Vitaminen oder Mineralien und hinterlässt sie geschmeidig weich und optimal versorgt.

Wusstest du, dass ich früher als Make-up-Artist und Kosmetikerin gearbeitet habe? Das sind beides wunderbare Berufe, die ich lange sehr gerne ausgeübt habe. Ich konnte viele Hauttypen in meiner Kosmetikkabine oder auf meinem Make-up Stuhl kennenlernen und sehr viele Frauen benutzen die falsche Pflege oder kennen ihren Hauttyp nicht.

Als Kosmetikerin habe ich tatsächlich schon viel mit Biotherm-Produkten gearbeitet. Für jeden Hauttypen gibt es die richtige Pflege, das machte die Anwendung so einfach. Auch für Kundinnen mit Neurodermitis oder sehr empfindlicher Haut ist diese Pflege überaus geeignet.

Beim Stöbern im Shop von Douglas habe ich festgestellt, dass die Auswahl an Produkten von Biotherm für die verschiedensten Hauttypen sehr groß ist. Auch einige der Produkte, die ich als Kosmetikerin früher selbst verwendet habe, waren dabei.

Mein Profi-Tipp:

Optimal sind Produkte mit einer großen Menge an verschiedenen, sehr guten Inhaltsstoffen, die so viele Funktionen wie möglich abdecken: zum Beispiel Feuchtigkeit spenden, Sonnenschutz aufbauen, Collagenbildung anregen, leichtes Aufpolstern etc.

Einen Lichtschutzfaktor sollte jede deiner Cremes enthalten, denn sie verhindert u.a. , dass die Haut in Ihrem Gesicht vorzeitig zu altern beginnt. Eine Sonnencreme ersetzt sie allerdings nicht.

Meine 10 Tipps für strahlende und schöne Haut

  1. Ausreichend Flüssigkeit trinken.
  2. Ja, zu Wasser, Tee. Kaffee und Alkohol in Maßen.
  3. Einmal wöchentlich Peeling und Maske, bitte!
  4. Sauerstoff und Bewegung an der frischen Luft.
  5. Ausreichend Schlaf wirkt wahre Wunder.
  6. Feuchtigkeit, Feuchtigkeit, Feuchtigkeit.
  7. Lichtschutzfaktor schütz vor vorzeitiger Hautalterung.
  8. Vitamine von innen. Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung hilft.
  9. Nein zu Tabak zu viel Sonne.
  10. Glücklich sein und gelassen bleiben.

Lass dich beraten:

Lerne deine Haut kennen und suche die Pflege gezielt nach den Wirkstoffen aus. Hochwertige Wirkstoffe sind u.a. in der Lage, Hautschäden zu reparieren.

Achte bei der Auswahl deiner Pflegeprodukte auf hochwertige Inhaltsstoffe und kaufe gezielt für deinen Hauttyp. Du kannst dich in jeder Douglas Filiale dazu persönlich beraten lassen.

Ich bin gespannt, was deine Pflegerituale sind.

Alles Liebe,
Tanja

 

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.